Abendessen mit Anke

Heute hat uns meine Schulfreundin Anke besucht und mit uns strichcodefrei zu Abend gegessen. Abgesehen davon, dass wir keine Butter hatten (Butter ohne Strichcode ist wirklich schwer zu bekommen), war der Tisch reichlich gedeckt und es gab Pfefferminztee aus den Blättern, die mir Karsten in seinem Strichcode-Fasten Starter-Kit gesendet hat.

Abendbrottisch mit Brot, Käse, Wurst, Frischkäse, Gemüse, Tee

Reichhaltiges strichcodefreies Abendessen mit Anke

Apropos:
Auch Anke hat mir ein Körbchen voller strichcodefreier Lebensmittel mitgebracht. Beim Einkaufen ist ihr dabei aufgefallen, dass das doch nicht so leicht ist wie sie es sich vorgestellt hat: Weiterlesen

Advertisements

Welch Freude: Ein Strichcode-Fasten-Starter-Kit!

Als ich gestern nach der Arbeit nach Hause gekommen bin, wartete ein knallgelbes Paket auf mich. Gespannt was wohl drin sein würde, packte ich es direkt aus und die Freude war sehr groß:
Mein lieber Freund Karsten Schulz hat mir ein tolles Starter-Kit für die Strichcode-Fasten-Aktion zusammen gestellt & zugeschickt!

Paket mit Lebensmitteln ohne Strichcode

Karsten schickte mit dieses tolle Strichcode-Fasten Starter-Kit

Karsten, den ich über die Kampagne Marmelade für Alle! kennen gelernt habe, wusste als einer der ersten von der Strichcode-Fasten Idee und ist davon nach wie vor begeistert. Weiterlesen