Die Ulstermühle in Tann

Während unseres Rhönurlaubs sind Christian und ich auf die Ulstermühle Zinn in Tann aufmerksam geworden.

Einfahrt zur Ulstermühle in Tann

Ulstermühle Zinn Brunnengasse 17 36142 Tann Tel. 06682/227

Sie ist eine von wenigen Vollerwerbsmühlen, beliefert Rhöner Bäckereien, die auf Regionalität Wert legen und hat einen kleinen Hofladen.

Regale im Laden der Ulstermühle Zinn in Tann

Im kleinen Hoflafen der Ulstermühle gibt es neben Mehl, Nudeln, Müsli aus regionalem Getreide und strichcodefreien Backzutaten auch Honig und Öle aus der Rhön.

Dort haben wir (nachdem der junge Müller endlich unser Klingeln und Rufen hörte), viiieeele strichcodefreie Dinge eingekauft:

  • Weizenmehl
  • Roggenmehl
  • Basismüsli mit verschiedenen Getreideflocken
  • Cornflakes
  • Nudeln
  • Instant-Hefe
  • Vanillezucker
  • Kürbiskerne, Sesam, Sonnenblumekerne, Leinsamen

Jetzt kann ich mittwochs und donnerstags Müsli frühstücken (mit Frischmilch vom Schlüchterner Wochenmarkt) und backen.

Gerade geht zum Beispiel ein Pizzateig, denn morgen werden wir strichcodefreie Pizza machen – das Rezept verrate ich dann hier 🙂

Advertisements

Noch zwei Tage Alltag…

Nach einem wunderschönen Hochzeitswochenende bleiben nun noch knapp zwei Tage, um meinen normalen Essensalltag zu dokumentieren. Wobei diese beiden Tage nicht wirklich normal sind, denn ich habe sie mir frei genommen.
„Normal“ wäre so: Weiterlesen