Wochenrückblick – TV-Talk, Milch, Öl und keine Zeit

Diese Woche habe ich entgegen meiner Vorsätze nichts im Strichcodefasten-Blog veröffentlicht. Das liegt nicht daran, dass in dieser Woche nichts los war, eher am Gegenteil. Ich fasse die Highlights deshalb heute kurz zusammen:

Zu Gast in der Talkshow Alpha & Omega
Zusammen mit zwei weiteren Studiogästen war ich in die Talkshow Alpha & Omega eingeladen. Die Sendung wurde diese Woche in Stuttgart aufgezeichnet. Ein separater Bericht folgt, sobald ich ein offzielles Bild bekomme und die genauen Sendetermine weiß (Ausstrahlungen auf mehreren Sendern ab Mitte März). Zuvor durfte ich noch ein Radiointerview geben, den RadioBeitrag „Fasten kurios -Strichcode-Fasten“ kann man bei kirchenradio.de online hören. Weiterlesen

Advertisements

Osteressen – Was ich nach dem Strichcodefasten gegessen habe

Seit Ostersonntag ist das Strichcodefasten vorbei. Doch das heißt keinesfalls, dass ich mich sofort auf sämtliche Lebensmittel mit Strichcode stürze:

Osterfrühstück:
Unser Frühstück am Ostermorgen war sehr üppig und der Tisch reichlich gedeckt – jedoch waren tatsächlich nur zwei Strichcode-Artikel auf dem Tisch: Die Gürkchen (von denen ich nicht mal gegessen habe) und die Brötchen. Selbst strichcodefrei Butter habe ich letzte Woche entdeckt und sie mir zur Feier des Tages für das Osterfrühstück aufgehoben.

Gedeckter Frühstückstisch

Osterfrühstück! Obwohl das Strichcodefasten vorbei ist fast strichcodefrei

Weiterlesen

Wo kann ich ohne Strichcode einkaufen? Bitte um Mithilfe!

Am letzten Tag vor der Fastenzeit, der für mich strichcodefreien Zeit, wird es aller höchste Zeit, Orte ausfindig zu machen, wo ich Lebensmittel ohne Strichcode einkaufen kann.
Für die alltäglichen Lebensmittel benötige ich also hauptsächlich Tipps aus dem Raum Vogelsberg / Oberhessen / Fulda / Schlüchtern. Aber gerne auch Empfehlungen aus ganz Deutschland, vielleicht werde ich dann den ein oder anderen Wochenendausflug machen 😉

Folgende sind mir bereits eingefallen: Weiterlesen